Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ Die Instrumente und die Geräte
- Die Heizung und die Lüftung
   Die Prüfung der Heizung und der Lüftung
   Der Lader der Luft
   Der Ersatz pylesaschtschitnogo des Filters
   Das Modul der Handbedienung von der Heizung/Lüftung
   Die Suche der Defekte
   Die Klimaanlage
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Der Lader der Luft

Die Anordnung des Laders

1 – der Körper des Laders;
2 – der Motor des Laders;

3 – das Rad des Lüfters.
Auf dem Foto ist die Anordnung des Laders im Auto mit der Klimaanlage vorgeführt.


Wenn der Kasten für die Handschuhe abgebaut ist, so ist der Motor des Laders mit dem Rad des Lüfters (2) verfügbar. Er ist in den Luftkanal (1) unten eingestellt.


Hier sind die zusätzlichen Widerstände des Laders (2 – neben der Thermoschutzvorrichtung) aus der Montageöffnung in der Schachtel (die 1) Lader herausgenommen. Von den Zeigern sind die Sperrfedern aus dem Plast vorgeführt.

Der Motor des Laders der Luft arbeitet auf vier Geschwindigkeiten, die vom Wendeschalter "die Abgabe der Luft und der Lader" auf dem Instrumentenbrett festgestellt werden. Verschiedene Stufen der Geschwindigkeit werden auf Kosten vom Anschluss der Widerstände verschiedener Größe (oder ihres konsequenten Anschlusses) erreicht. Die Widerstände sind an die Leitung der Masse des Motors des Laders angeschlossen. Die Abgabe pljussowogo des Stromes (durch die Schutzvorrichtung) bleibt ständig – nur der Kontakt mit der Masse "verbessert sich" oder "wird" verschlimmert".

Die Suche der Defekte im Motor des Laders der Luft

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Wenn der Lader der Luft in einer der Lagen des Schalters, so prüfen Sie zunächst die entsprechende Schutzvorrichtung (die Tabelle im Kapitel die Elektrotechnische Ausrüstung arbeitet).
  2. Wenn, ungeachtet des intakten Schalters, auch die Scheibenwischer, so der Grund im Relais des Ausladens des CH-Kontaktes nicht arbeiten.
  3. Die Prüfung des Motors des Laders: vollständig bauen Sie den Kasten für die Handschuhe (das Kapitel den Salon) ab.
  4. Schalten Sie dwuchpoljusnyj den Stecker in der Leitung zum Motor des Laders aus, schließen Sie zwei Hilfs- Leitungen zu frei jetzt den Kontakten des Motors an: vom Plus des Akkumulators zum Kontakt, zu dem die rote Leitung, und vom Minus des Akkumulators zum Kontakt angeschaltet war, zu dem die braune Leitung angeschaltet war.
  5. Wenn es der Motor des Laders in Ordnung sein ist, so soll er sich jetzt auf der vollen Geschwindigkeit drehen. Wenn gibt es, ersetzen Sie es.
  6. Wenn der Antrieb nicht auf allen Geschwindigkeiten, jenen, möglich, den Defekt in einem der Widerstände arbeitet.
  7. Bauen Sie die zusätzlichen Widerstände ab, führen Sie die visuale Kontrolle durch. Wenn einer der Widerstände durchgebrannt ist, ersetzen Sie die ganze Stütze mit den Widerständen.
  8. Wenn es die zusätzlichen Widerstände, so neben dem Verstoß der Leitungsfähigkeit in der Leitung in Ordnung sein ist, kann als Quelle des Defektes noch der Wenderegler im Instrumentenbrett sein – ersetzen Sie die ganze Einrichtung der Verwaltung der Heizung.

Die Demontage des Motors des Laders der Luft

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vollständig bauen Sie den Kasten für die Handschuhe (das Kapitel den Salon) ab.
  2. Der Motor des Laders ist in den Luftkanal zur Heizung unten eingestellt.
  3. Schalten Sie den Stecker tokopodwodjaschtschego die Leitungen des Motors des Laders aus und nehmen Sie die Leitung aus dem Träger heraus.
  4. Heben Sie den Sperrvorsprung links auf dem Körper über dem Riegel und nehmen Sie den Körper des Laders der Luft heraus, es nach links (gegen den Uhrzeigersinn umgedreht).

Die Demontage der zusätzlichen Widerstände des Laders der Luft

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bauen Sie den Kasten für die Handschuhe (das Kapitel den Salon) ab.
  2. Otoschmite nach oben zwei Plastsperrfedern unten auf der Grubenbauzahlung der zusätzlichen Widerstände.
  3. Heben Sie die Grubenbauzahlung auf und nehmen Sie sie nach unten heraus. Wenn es notwendig ist, schwächen Sie klejewoje die Vereinigung.
  4. Bei der Montage werden das beachten, dass die Hauptzahlung der Widerstände im Luftkanal vollständig dicht bestimmt ist. Wenn es notwendig ist, verdichten Sie sie germetikom.
Auf die Hauptseite