Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ Das System der Einspritzung
- Die Kupplung
   Das Funktionieren der Kupplung
   Die Inbetriebsetzung der Kupplung
   Die Prüfung der Kupplung
   Die Prüfung der Hydraulik der Kupplung
   Die Hilfe bei den Defekten
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Kupplung

Im Auto mit der mechanischen Getriebe erfüllt die Kupplung zwei Funktionen: erstens soll bei seiner Ausschaltung die Verbindung zwischen dem Motor und der Getriebe unterbrochen werden, da die Sendung nur beim Fehlen der Belastung umgeschaltet wird. Zweitens "verbindet" die Kupplung am Anfang der Arbeit des Motors alle Knoten des Antriebes, bis noch sich befindend in der Ruhe, miteinander weich.

Auf die Hauptseite