Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ Der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
- Das System der Einspritzung
   - Das System der Einspritzung Motronic
      Die wichtigsten Knoten
      So funktioniert das System der Einspritzung Motronic
      Die Verstöße in der Arbeit und die Selbstdiagnostik
      Die Selbsthilfe bei der Einspritzung
      Die visuale Kontrolle
      Die Suche der Defekte in den abgesonderten Knoten
      Die Prüfung des Leerlaufs und der durchgearbeiteten Gase
      Die Prüfung der durchgearbeiteten Gase (AU)
      Das Tau drosselnoj saslonki
      Die Hilfe bei den Defekten
   + das System der Einspritzung MPI und MPFI
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Das System der Einspritzung

Das System der Einspritzung Motronic

Motronic, bestimmt auf vierzylindrig Audi A4, ist System mit der Röhrensteuerung mit den programmierten Charakteristiken der Einspritzung, der Zündung, die aufgrund der Charakteristiken verwaltet wird, der Anlage der Zündung mit der Regulierung der Detonation, der integrierten Stabilisierung des Leerlaufs und der Abschaltung des Luftzuges.

Auf die Hauptseite