Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ Der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
- Das System der Einspritzung
   - Das System der Einspritzung Motronic
      Die wichtigsten Knoten
      So funktioniert das System der Einspritzung Motronic
      Die Verstöße in der Arbeit und die Selbstdiagnostik
      Die Selbsthilfe bei der Einspritzung
      Die visuale Kontrolle
      Die Suche der Defekte in den abgesonderten Knoten
      Die Prüfung des Leerlaufs und der durchgearbeiteten Gase
      Die Prüfung der durchgearbeiteten Gase (AU)
      Das Tau drosselnoj saslonki
      Die Hilfe bei den Defekten
   + das System der Einspritzung MPI und MPFI
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Verstöße in der Arbeit und die Selbstdiagnostik

Die elektronische Steuereinheit vom System der Einspritzung Motronic kann und merken die Defekte unterscheiden, die in die Schubdauer entstehen. Die unterschiedenen Defekte werden sich im Speicher des Computers gemerkt. Wenn Sie das Vorhandensein des Defektes im Steuersystem die Zündung/Einspritzung vermuten, so können Sie die Umfrage des Computers nur in der Werkstatt Audi erzeugen. Aber zusätzlich können Sie unsere Räte für die Hilfeleistung bei den Defekten ausnutzen, wo die zahlreichen möglichen Defekte gebracht sind, die mittels der Selbstdiagnostik enthüllt sind.

 Der Rat: die Steuereinheit vom System von der Zündung/Einspritzung Motronic kann 46 Arten der Defekte in den elektrischen Knoten des Systems der Zündung/Einspritzung erkennen und, sie im Gedächtnis des Computers aufsparen. Sporaditscheski werden die entstehenden Defekte aus dem Gedächtnis des Computers nach 50 Starts des kalten Motors gewaschen, falls sie nochmalig nicht entstehen.

Auf die Hauptseite