Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ Das System der Abkühlung
- Der Tank und die Brennstoffpumpe
   Wofür die Lüftung des Tanks nötig ist?
   Der Sensor des Indikators des Niveaus des Brennstoffes im Tank
   Topliwoprowody
   Die Brennstoffpumpe mit dem elektrischen Antrieb
   Die Demontage der Benzinpumpe mit dem elektrischen Antrieb
   Der Ersatz des Brennstofffilters
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Der Sensor des Indikators des Niveaus des Brennstoffes im Tank

Der hier fotografierte Stützkörper ist in den Tank gewöhnlich eingeklebt; aber hier ist er für die Anschaulichkeit abgesondert vorgeführt. Die Demontage des Sensors des Niveaus des Brennstoffes (1) ist nach dem Druck auf die Taste (den Zeiger) möglich. Die gedrückte Taste nimmt die Blockierung (2 ab). Man kann den Sensor des Niveaus des Brennstoffes herausnehmen.

Hier sehen Sie den tauben Flansch des Tanks unter dem Boden des Gepäckraumes.

Links: von den Zahlen sind bezeichnet:

1 – die wiederkehrende Benzinleitung vom System der Einspritzung;
2 – der Stecker des Anschlusses der Brennstoffpumpe und des Sensors des Niveaus des Brennstoffes;
3 – die Benzinleitung der Abgabe des Brennstoffes zum System der Einspritzung.

Rechts: sapornoje der Ring des Sensors des Niveaus des Brennstoffes hier otwintschiwajetsja von speziellem Instrument (2) mit der Hilfe treschtschotki (1).


Die Montagelage des tauben Flansches:
Der Zeiger auf dem Flansch (1 oder 2) soll sich gegenüber der Notiz auf dem Tank (3) befinden. In den Autos mit dem Antrieb auf vorder und auf alle Räder für jeden Fall gibt es den entsprechenden Zeiger.

Der Sensor ist oben in den Körper des Einlasskollektors innen in der Mitte des Tanks eingestellt., wie er arbeitet, werden Sie im Kapitel die Instrumente und die Geräte finden.

Wegen verschiedener Form der Tanks existieren auch verschiedene Sensoren des Niveaus des Brennstoffes für die vorderradgetriebenen und allradgetriebenen Modelle. Das Erkennungsmerkmal: der Sensor des Niveaus des Brennstoffes mit dem rechteckigen Schwimmer für die Modelle mit dem Vorderantrieb; der Sensor des Niveaus des Brennstoffes für quattro – mit dem kugeligen Schwimmer.

Die Demontage des Sensors des Niveaus des Brennstoffes

 Es ist wichtig: den Tank kann man Maximum auf 2/3 ausfüllen, für anderen Fall wird der Brennstoff folgen!


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Klappen Sie napolnoje die Deckung des Gepäckraumes auf.
  2. Werden den schwarzen metallischen Deckel abschrauben.
  3. Bezeichnen Sie die Benzinleitung der Abgabe und der Rückgabe des Brennstoffes – führen die Zeiger auf den Stutzen die Benzinleitungen die Richtung der Bewegung des Stroms vor.
  4. Nehmen Sie beider Benzinleitung nach der Eröffnung der Kummete ab.
  5. Werden plast- nakidnyje die Muttern abschrauben. Meistens sitzen sie sehr fest. Deshalb stellen Sie nach Möglichkeit den stumpfen Schraubenzieher auf den Rand der Mutter und schwächen Sie die Mutter mit den leichten Schlägen des Hammers nach dem Griff des Schraubenziehers. Wenn es notwendig ist, stellen Sie sie auf verschiedene Ränder der Mutter fest.
  6. Jetzt kann man ein wenig nach oben den tauben Flansch des Tanks schlürfen.
  7. Wenn es notwendig ist, bauen Sie auf der Rückseite des tauben Flansches die wiederkehrende Benzinleitung und die elektrische Leitung ab.
  8. Bezeichnen Sie die Montagelage des Schlauches und der Leitung für die nachfolgende Montage.
  9. Jetzt übernehmen Sie den Tank von der Hand und nehmen Sie den Sensor, gleichzeitig otschaw den Grubenbauvorsprung aus dem Körper des Einlasskollektors heraus.
  10. Schalten Sie den Stecker des Sensors des Niveaus des Brennstoffes auf dem tauben Flansch aus.
  11. Vor der Montage feuchten Sie vom Benzin uplotnitelnoje den Ring des tauben Flansches an.
  12. Die Montagelage des tauben Flansches: der Zeiger auf dem Flansch soll sich gegenüber der Notiz auf dem Tank befinden. Die Autos mit dem Antrieb auf vorder und auf alle Räder haben einen eigenen Zeiger für jeden Fall.
Auf die Hauptseite