Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ Die Zündanlage
- Die Beleuchtung
   Die Prüfung der Beleuchtung
   Die Ersatzlampen
   Der Ersatz der Lampen der Scheinwerfer
   Die Demontage des Scheinwerfers
   Die Prüfung der Regulierung der Scheinwerfer
   Die Nebellampen
   Die Laternen der Vorderregister der Wendungen
   Die hinteren Laternen
   Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes
   Die Laterne der Beleuchtung des Salons
   Die Laternen für die Beleuchtung des Instrumentenbrettes
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Laterne der Beleuchtung des Salons

Unter dem Allgemeinen rasseiwatelem (4) befinden sich die Glühlampen der Laternen für die Lektüre (1 und 3), sowie der Laterne für die Beleuchtung des Salons (2).


Bei der abgebauten Laterne des Salons (schwächen Sie zwei Schrauben auf dem mittleren Reflektor) auf der Rückseite werden verfügbar die Schalter (1 und 3) der Laternen für die Lektüre und den Schalter (die 2) Laternen des Salons.


Solcher Türkontaktschalter (1; ist hier abgebaut) befindet sich nur auf den Hintertüren unter dem Gummiaufsatz (2).

Links: in den Autos mit der Beleuchtung des Spiegels für das Make-Up kann man die Beilage des Spiegels (1) dem Rahmen des Sonnenschutzschirms vorsichtig auspressen. Werden der Mikroschalter (2) und beiden sofitnyje die Lampen (3 und 4) für die Beleuchtung des Spiegels dann sichtbar sein.

Rechts: ins Licht der Geräte bilden die Patrone und die Glühlampe ein konstruktives Element. Es ist das Lämpchen hier abgeschraubt. In Zahlen ist «1» die Anordnung lapotschki für die Beleuchtung der Geräte vorgeführt, in Zahlen sind «2» 5 Lämpchen für die Beleuchtung des Bordcomputers und der Einrichtung der Kontrolle bezeichnet.

Das Funktionieren

In Audi A4 verwirklicht sich die Verwaltung des Funktionierens der Laterne des Salons vom zentralen Schloss: die Steuereinheit des zentralen Schlosses beeinflusst die Arbeit der Laterne des Salons auf folgende Weise:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nachdem der Zündschlüssel herausgenommen wird, es flammt die Laterne des Salons auf.
  2. Bei der Eröffnung des Autos reiht sich die Beleuchtung des Salons ein.
  3. Beim Einschluss der Zündung, sowie bei der Schließung des Autos wird das Licht ausgeschaltet.
  4. Nach der Schließung der Tür brennt das Licht noch daneben 30 mit, aber, falls davor die Zündung eingeschaltet wurde oder es wurde das zentrale Schloss in Betrieb gesetzt.
  5. Wenn die Tür die geöffneten mehr 4 Minen bleibt, so wird die Laterne des Salons abgeschaltet.

Die Lampen der Laterne für die Beleuchtung des Salons

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vorsichtig nehmen Sie otoschmite aus den Falzen rasseiwatel der Laterne und dann aus dem Körper die Laterne heraus.
  2. Bei der Montage krjutschotschki auf der Rückseite zunächst stellen Sie in den Ausschnitt im Dach ein.
  3. Nehmen Sie sofitnuju die Lampe (10 Wt, die Länge 41 mm) aus der Patrone heraus.
  4. Bei der kombinierten Laterne für die Lektüre nehmen Sie aus der Patrone die Lampe mit dem Glassockel (5 Wt) heraus.

Der Türkontaktschalter der Laterne für die Beleuchtung des Salons

Auf den Vordertüren in Audi А4 gibt es keine traditionelle Türkontaktschalter grösser. Anstelle ihrer in den Stellmotor des zentralen Schlosses ist der Kontakt "die Türen integriert sind» geschlossen.

Anders verhält sich die Sache mit den Hintertüren: hier ist in der Öffnung der Tür der traditionelle Kontaktschalter bestimmt. Er schickt das gerade Signal über die Lage der Tür in die Steuereinheit des zentralen Schlosses, wie es der Kontakt der Vordertüren macht. Die Verstöße in der Arbeit dieses Schalters entstehen dann, wenn:

  • Druck- verkeilt der Stift des Schalters in richtend oder er pognut. Ersetzen Sie den Schalter;
  • Der Stecker der Leitung ist vom Schalter abgefallen., Damit sich der Stecker besser hielt, biegen Sie es ein wenig und wieder stellen Sie ein;
  • Die Kontaktoberfläche des Schalters mit der Grubenbauschraube oder die Kontakte des Steckers okislilis. Entfernen Sie die Schicht des Oxids vom Schmirgelpapier oder dem scharfen Schraubenzieher.

Der Türkontaktschalter ist zur Türtheke nur von einer Schraube mit dem kreuzförmigen Kopf angeschraubt. Damit es abzubauen, nehmen Sie den Gummiaufsatz ab, schrauben Sie die Schraube ab und nehmen Sie den Schalter heraus.

Die hinteren Laternen für die Lektüre

Ebenso, wie die Vorderlaternen für die Lektüre, die hinteren Laternen in die Lage der Laternen der Beleuchtung des Salons auf Kosten von der Veränderung der Lage des Schalters bestimmt sein können, deshalb hat das Heckende des Salons den Vorteil von der Verwaltung der Beleuchtung des Salons auch. Der Ersatz der Lampen:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stellen Sie den Schraubenzieher in die Herausnahme daneben auf dem Körper der Lampe ein und ist otoschmite die Lampe vorsichtig.
  2. Nach dem Ersatz der Glühlampe stellen Sie den Körper der Lampe – zunächst von jener Seite, wo die Leitung wieder ein.

Die Beleuchtung des Spiegels für das Make-Up

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vorsichtig pressen Sie die Beilage des Spiegels aus dem Rahmen des Sonnenschutzschirms aus.
  2. Nehmen Sie die vorliegende Glühlampe aus der Patrone heraus.
  3. Stellen Sie die neue Lampe ein.

Die Laterne für die Beleuchtung des Gepäckraumes

Beider Laterne befinden sich für die Beleuchtung des Gepäckraumes links in der Seitenverkleidung des Gepäckraumes, sowie – es ist – im querlaufenden Schild unter der Heckscheibe ein wenig verborgen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Öffnen Sie die Motorhaube.
  2. Stellen Sie den Schraubenzieher in die Herausnahme daneben im Körper der Lampe ein und ist otoschmite die Laterne vorsichtig.
  3. Nach dem Ersatz der Glühlampe (sofitnaja die Lampe 5 Wt, die Länge 36 mm) stellen Sie den Körper der Lampe – zunächst von jener Seite, wo die Leitung wieder ein.

Die Laterne für die Beleuchtung der motorischen Abteilung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Ein wenig pressen Sie das Deckengemälde der Laterne rechts und links zusammen und nehmen Sie es ab.
  2. Bei 10-wattnoj die Lämpchen bajonetnoje die Vereinigung.
Auf die Hauptseite