Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ Die Zündanlage
- Die Beleuchtung
   Die Prüfung der Beleuchtung
   Die Ersatzlampen
   Der Ersatz der Lampen der Scheinwerfer
   Die Demontage des Scheinwerfers
   Die Prüfung der Regulierung der Scheinwerfer
   Die Nebellampen
   Die Laternen der Vorderregister der Wendungen
   Die hinteren Laternen
   Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes
   Die Laterne der Beleuchtung des Salons
   Die Laternen für die Beleuchtung des Instrumentenbrettes
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Laternen für die Beleuchtung des Instrumentenbrettes

Die Beleuchtung der Geräte

In dieser Abteilung handelt es sich um die Beleuchtung der Anzeigegeräte. Die Beschreibung der Kontrolllämpchen, die auch im kombinierten Gerät gelegen sind, Sie werden im Kapitel die Instrumente und die Geräte finden. Die Demontage der Beleuchtung der Geräte:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bauen Sie das Steuerrad (das Kapitel die Aufhängung der Räder und die Lenkung) ab.
  2. Bauen Sie das kombinierte Gerät (das Kapitel die Instrumente und die Geräte) ab.
  3. Hinter dem kombinierten Gerät je nach dem Modell sind bis zu neun Patronen der Lämpchen für die Beleuchtung der Geräte sichtbar.
  4. Für den Ersatz drehen Sie sie nach links um und nehmen Sie heraus.
  5. Die Lämpchen mit dem Glassockel auf 1,1 Wt bilden mit der Patrone ein konstruktives Element.
  6. Wieder stellen Sie ins kombinierte Gerät die Patrone mit der Lampe ein und drehen Sie nach rechts bis zum Anschlag um.
  7. In den Autos mit dem Bordcomputer für die Beleuchtung des Displays werden fünf Lämpchen mit den Glassockeln auf 1,1 Wt verwendet.
  8. Einige Lämpchen für die Beleuchtung der Geräte – sind je nach dem Hersteller – orange schutz- kolpatschkami versorgt. Kolpatschki kann man auf die neuen Glühlampen feststellen.

Links: die Seitenbeleuchtung des Gepäckraumes der identisch oberen Beleuchtung des Gepäckraumes. Vom Zeiger ist die Montageöffnung für den Körper der Laterne (1) vorgeführt; in Zahlen ist «2» die Glühlampe bezeichnet.

Rechts: für die Beleuchtung des Reglers der Heizung dient das kleine Lämpchen (1). Durch einen Lichtwellenleiter (2; hier herausgenommen aus den Klemmen) die Beleuchtung wird nach allen drei Skalen der Griffe der Abstimmung verteilt.


Für die Beleuchtung des Knotens der Handbedienung von der Klimaanlage werden vier kleine Lämpchen verwendet. Die Patrone und das Lämpchen bilden ein konstruktives Element, das man mit Hilfe des Schraubenziehers ersetzen kann (drehen Sie auf das Viertel der Wendung nach links um).


Die Laterne des Kastens für die Handschuhe: vorsichtig otoschmite vom Schraubenzieher der Körper (2) Lämpchen aus der Montageöffnung. Danach wird verfügbar sofitnaja die Glühlampe (1).


Die Demontage des Körpers des Aschenbechers/prikuriwatelja: öffnen Sie den Aschenbecher (2), vom Schraubenzieher (1) nehmen Sie aus den Falzen der Feder in beiden Herausnahmen (dem Zeiger) heraus und dehnen Sie den Körper rückwärts aus.


Hier ist das Lämpchen der Beleuchtung des Aschenbechers/prikuriwatelja (2) mit prikuriwatelja (1) beim von der rückgängigen Seite abgebauten und umgedrehten Körper des Aschenbechers abgenommen.

Die Beleuchtung des Hebels der Heizung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bauen Sie den Radioapparat (das Kapitel die Instrumente und die Geräte) ab.
  2. Schwächen Sie in der Montageöffnung des Radioapparats vier Schrauben.
  3. Nehmen Sie das dekorative Paneel der mittleren Konsole (ab die Schalter bleiben an Ort und Stelle).
  4. Schlürfen Sie rückwärts aller drei Wenderegler der Heizung/Lüftung.
  5. Schrauben Sie unter ihnen zwei Schrauben mit den kreuzförmigen Köpfen ab, nehmen Sie das dekorative Paneel ab.
  6. Nehmen Sie aus den Klemmen den Lichtwellenleiter heraus.
  7. Es sind die hier eingestellten Lämpchen mit den Glassockeln auf 1,2 Wt jetzt sichtbar.
  8. Die Lämpchen kann man nach einer aus der Patrone herausnehmen.

Die Beleuchtung des Knotens der Handbedienung von der Klimaanlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie aus den Klemmen den Radioapparat (das Kapitel die Instrumente und die Geräte) heraus.
  2. Schwächen Sie in der Montageöffnung des Radioapparats vier Schrauben.
  3. Nehmen Sie das dekorative Paneel der mittleren Konsole (ab die Schalter bleiben an Ort und Stelle).
  4. Schrauben Sie vier Grubenbau- Schrauben des Knotens der Handbedienung von der Klimaanlage ab und nehmen Sie den Knoten heraus.
  5. Auf der Rückseite drehen Sie nach links die Patronen der Lampen um und nehmen Sie sie heraus.
  6. Die Lämpchen mit den Glassockeln auf 2 Wt bilden mit der Patrone ein konstruktives Element.
  7. Bei beiden mittleren Lämpchen gibt es keinen schwarzen Saum, bei beiden äußerlich–.

Die Beleuchtung des Aschenbechers/prikuriwatelja voran

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Öffnen Sie den Aschenbecher (2) in der mittleren Konsole.
  2. Stellen Sie den Schraubenzieher in eine zwei Herausnahmen hinter dem Aschenbecher und otoschmite nach unten aufgrund des Körpers des Aschenbechers die Grubenbaufeder ein.
  3. Es ist es zu machen, wenn vom Handlämpchen in die Herausnahme zu leuchten leichter.
  4. Wiederholen Sie den selben Prozess mit der zweiten Feder.
  5. Nehmen Sie rückwärts den Aschenbecher zusammen mit dem Körper heraus.
  6. Heben Sie die kleine Grubenbaulasche auf, nehmen Sie die Patrone der Lampe auf prikuriwatele heraus.
  7. Ersetzen Sie die Lampe.

Die Laterne für die Beleuchtung des Kastens für die Handschuhe

Die Anstrengung auf das Lämpchen für die Beleuchtung des Kastens für die Handschuhe handelt bei aufgenommen stojanotschnych oder die Ladelaternen. Sie reiht sich ein und wird vom Kontaktschalter im Gelenk ausgeschaltet.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Öffnen Sie den Kasten für die Handschuhe.
  2. Stellen Sie den Schraubenzieher in die Herausnahme daneben auf dem Körper der Lampe ein und ist otoschmite die Lampe vorsichtig.
  3. Nach dem Ersatz der Glühlampe (sofitnaja das Lämpchen 5 Wt, die Länge 36 mm) stellen Sie den Körper der Lampe, zunächst von jener Seite, wo die Leitung wieder ein.

Der Indikator der Sendung

Für die Beleuchtung des Indikators der Sendung auf dem Hebel-Selektor der automatischen Getriebe dient die Lampe mit dem Glassockel (1,2 Wt, die Form W nach dem Standard der Dyn).

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bauen Sie die mittlere Konsole (das Kapitel den Salon) ab.
  2. Nehmen Sie aus den Klemmen die Patrone der Lampe links auf der Konsole des Hebels-Selektors heraus.
  3. Nehmen Sie die Lampe mit dem Glassockel aus der Patrone heraus.

Die Lämpchen in den Schalter

Fast gibt es in allen Schalter die beleuchteten Symbole, aber diese Beleuchtung ist für den Ersatz nicht vorbestimmt. Deshalb im Falle des Defektes muss man den nicht beleuchteten Schalter berücksichtigen oder, es zu ersetzen.

Auf die Hauptseite