Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ Die Räder und die Reifen
- Die elektrotechnische Ausrüstung
   Das Minus wird an die Masse angeschlossen
   Die Hilfe für die Orientierung in der elektrotechnischen Ausrüstung des Autos
   Die Leitungen
   Die Vereinigungen der Leitungen
   Der zentrale Schaltknoten
   Die Stütze der zusätzlichen Relais
   Die Schachtel für die Elektronik
   Das Relais und die Steuereinheiten
   Das Schaltrelais
   Der CH-Kontakt des Relais des Ausladens
   Die Tabelle des Relais und der Steuereinheiten
   Die Schutzvorrichtungen
   Die Tabelle der Schutzvorrichtungen
   + die Elektrischen Schemen
   + der Akkumulator
   + der Generator
   + der Starter
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Das Relais und die Steuereinheiten

Zur elektrotechnischen Bordausrüstung verhält sich die Reihe des Relais und der Steuereinheiten, die in die Schutzschachtel links unter dem Instrumentenbrett oder unter der Verkleidung der Steuerspalte unterbracht sind.

  • Das einfache Schaltrelais wird für die mächtigen Konsumenten des Stromes verwendet. Wenn der Strom mit den langen Umgehungswegen nach den Leitungen durch die entsprechenden Schalter handelt, so geschieht der Verlust der Anstrengung. Außerdem ziehen sich die Kontakte der Schalter der starken Belastung auf Kosten vom Strom der großen Kraft unter. Bei der Relaisumschaltung werden die Schalter nur für den schwachen Schaltstrom verwendet, dank wem der Konsument nicht direkt, und durch das Relais angeschlossen wird.
  • Wenn das Signal über die Umschaltung nicht vom Schalter geht, und gilt von der elektronischen Steuereinheit, das selbe Gesetz: die empfindlichen elektronischen Knoten ohne Beschädigungen können die Ströme der großen Kraft nicht durchführen.
  • Bestimmte Relais können die zusätzlichen Funktionen erfüllen. Zum Beispiel, das Relais-Unterbrecher der abgebrochenen Impulse, das Relais der Umschaltung der Intervalle in der Arbeit des Systems des Umfließens/Säuberung der Gläser verwaltet das Intervall in der Arbeit und der Bewegung der Scheibenwischer trocken nach dem Umfließen der Gläser.
  • Die Steuereinheiten verfügen mehr oder von den weniger umfangreichen elektrischen Schaltungen der Umschaltung bestimmter Funktionen, manchmal wird auch noch ein Relais festgestellt. Als Beispiel ist nötig es die Steuereinheit vom zentralen Schloss und des Systems der Warnung des Einbruches zu nennen.

Auf die Hauptseite