Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ Das System des Auspuffes
- Das System der Abkühlung
   So geschieht die Abkühlung
   Die Prüfung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit
   Die Prüfung des Frostschutzmittels
   Die Prüfung des Systems der Abkühlung auf die Dichtheit
   Der Heizkörper
   Der sapornaja Deckel des Systems der Abkühlung
   Der Thermostat
   Die Hilfe bei den Defekten
   Die Wasserpumpe
   Der klinowoj Riemen der Wasserpumpe
   Verschiedene Modelle der Lüfter
   Der wjaskostnyj Lüfter
   Der Lüfter des Heizkörpers mit dem elektrischen Antrieb
   Die Verstöße in der Arbeit des Lüfters des Heizkörpers
   Die Hilfe bei den Defekten
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Prüfung des Systems der Abkühlung auf die Dichtheit

Die nicht dichten Grundstücke im System der Abkühlung, am meisten an den Tag zu bringen ist leichter, wenn der Motor heiss und entsprechend im System der Abkühlung der Arbeitsdruck beherrscht. Deshalb für die Prüfung der Wasserschläuche ziehen Sie die Arbeitshandschuhe an, um die Brandwunden zu vermeiden.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Germetitschny die Schläuche beim Heizkörper und dem Motor, sowie im System der Heizung?
  2. Die Risse in den Schläuchen? Zerquetschen Sie sie, um festzustellen, ob die Schläuche hart wurden und brüchig – ersetzen Sie in diesem Fall.
  3. Die Schläuche zerquetschend, kann man feststellen, ob die nicht dichten Grundstücke erschienen sind, die von den Bissen der Nagetiere herbeigerufen sind?
  4. Die Enden der Schläuche sind an den Stutzen undicht befestigt?
  5. Ob
  6. natjaschnyje die Bolzen der Kummete der Schläuche gut festgezogen sind?
  7. Die verrostenden Kummete der Schläuche während der Bewegung und können beim vollen Arbeitsdruck im System der Abkühlung unerwartet den Andrang nicht ertragen. Ersetzen Sie!
  8. In der Werkstatt wird die Dichtheit des Systems der Abkühlung von der speziellen Handluftpumpe mit dem Manometer geprüft.
  9. Dieses Gerät wird auf der Öffnung des erweiternden Behälters festgestellt und dann es wird der Druck in 1 Bar gepumpt.
  10. Wenn die Aussage der Skala im Laufe von ein-zwei Minuten, so das System der Abkühlung germetitschna nicht sinkt.
Auf die Hauptseite