Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ Der Fahrteil
- Die regelmäßige Instandhaltung
   Die Anlage in die Ausgangslage des Indikators der Periodizität der technischen Wartung
   Die Kreuzung der Daten der technischen Wartung
   Der Plan der technischen Wartung für den Kraftfahrer
   Die Diagnostik in der Werkstatt Audi
   Die Diagnostik des vollziehenden Elementes
   Die Umfrage der Datenbank der Defekte
   Die Diagnostik als die Hilfe dem Liebhaber
   Die Identifizierung des Autos
   Die Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz
   Die Heber
   Das Schmieren aller Details
   Die Prüfung des Niveaus des Öls
   Der Aufwand des Öls
   Die Auswahl des Öls mit der richtigen Spezifikation
   Die Zähflüssigkeit des Öls
   Das richtig ausgewählte motorische Öl für Audi
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit im System serwouprawlenija
   Die Prüfung des Niveaus des Öls in der mechanischen Getriebe
   Die Prüfung des Niveaus des Öls im Antrieb der Hinterachse
   Die Kontrolle des Niveaus ATF in der automatischen Getriebe
   Die Prüfung des Niveaus des Öls in der Hauptsendung der automatischen Getriebe
   Der Ersatz ATF
   Das Schmieren tjag, der Gelenke und der Schlösser
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Hauptsendung
+ die Aufhängung der Räder und die Lenkung
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Das richtig ausgewählte motorische Öl für Audi

Beim Kauf des mineralischen Öls die entscheidende Rolle spielen zwei Kriterien. Beim Öl sollen sein:

  1. Die nötige Spezifikation des Öls. Selten, wenn das Etikett auf der Verpackung der Wirklichkeit nicht entspricht, da die Firmen nach der Produktion des Öls die gegenseitige Kontrolle verwirklichen.
  2. Die nötige Zähigkeit des Öls. Sie hängt von der überwiegenden äußerlichen Temperatur ab und kann aus dem Zeitplan oben genommen sein.

Der Zusatz für das motorische Öl

«Ins motorische Öl soll der Zusatz nicht ergänzt werden. Die Beschädigungen, die wegen dieser Mittel entstehen, werden aus der Garantieleistung» ausgeschlossen ist eine Meinung Audi anlässlich des Zusatzes in den Ölen. Es bleibt strittig die Wechselbeziehung der erhöhten Kosten für den Zusatz für das Öl und die entsprechende Verlängerung der Laufzeit des Motors – besonders im Falle der Anwendung hochwertig massel.

Mit welcher Periodizität es das Öl zu tauschen ist nötig?

Audi schreibt den Ersatz des Öls durch jede die 15 000 km des Laufes oder jährlich vor.

Wir meinen, dass, wer auf die großen Entfernungen fährt, 15 000 km als die obere Grenze betrachten soll. Aber andererseits fährt, wen hauptsächlich auf die kurzen Entfernungen, soll den Inhalt kartera um vieles früher tauschen. Zur kalten Zeit spätestens, als durch sechs Monate, unabhängig vom wahrscheinlichen kleinen Lauf. Bei der Bewegung ausschließlich in den städtischen Bedingungen für das Öl schon werden genügend vier Monate.

Der Ersatz des Öls, wo auch als

  • Das Öl muss man beim aufgewärmten Motor tauschen damit bei seiner Pflaume der auch sich anhäufende Schmutz abgeflossen ist.
  • Im Laufe des wachsenden Begreifens der Notwendigkeit des Schutzes der Umwelt der Folge vom geratenden durchgearbeiteten Öl in die Grundwasser mit der entsprechenden Gefahr für das Trinkwasser jetzt sind durch allen bekannt. Die Verwertung des durchgearbeiteten beim Ersatz zusammengezogenen Öls dank dem Gesetz über der Liquidation der Abfälle ist einfach: es kann man dort umsonst abgeben, wo es gekauft war. Der Handel ist verpflichtet, es zurück zu übernehmen, nur sollen Sie als Beweis des Kaufes die entsprechende Quittung vorlegen. Es ist noch einfacher, wenn Sie das Öl an der Tankstelle ersetzen Sie, dann müssen Sie sich mit dem durchgearbeiteten Öl überhaupt nicht beschäftigen, es wird in die Zisterne mit dem durchgearbeiteten Öl sicher geraten.

     Es ist wichtig! Mischen Sie das durchgearbeitete Öl mit anderen Flüssigkeiten nicht!


  • In den Werkstätten, nach unserer Erfahrung, der Ersatz des Öls kostet am meisten teuerer, da es dort im Vorrat nur sehr teuere Öle gibt. Außerdem kühlt der Motor zu jener Zeit schon ab, wenn das Öl zusammengezogen wird. Und die Werkstätten erheben, wie mindestens, die zusätzliche Zahlung für die Arbeit nach dem Ersatz des fetten Filters.
  • An den Tankstellen meistens kommt die Reihe des Autos sofort heran. Sie können das billigere Öl aus dem Programm des Verkaufes der Tankstellen wählen, und zum Wert des Öls gehört die Arbeit die Technik der Station.
  • Gegen den Ersatz des Öls SB mit der Hilfe otsassywajuschtschego gibt es keine Vorrichtungen der Einwände unter der Bedingung, dass sich nach jeden die 15 000 km des Laufes der fette Filter ändern. Es kann man oben machen.
  • Der Ersatz des Öls in den häuslichen Bedingungen ist nur vorbehaltlich der Erwerbung des Öls nach dem günstigen Preis in den Geschäften der begleitenden Waren, die Supermärkte, das Kaufhaus oder gekauft auf der Tankstelle rechtfertigt. An der Tankstelle können Sie über das Vorhandensein kaum billiger mineralisch massel oder massel SB fragen.

Was es für den Ersatz des Öls notwendig ist?

  • Das motorische Öl der genannten Spezifikationen (ist in den Kanister nach 5 billiger).
  • Die neue Verlegung für den Schnitzpfropfen maslosliwnogo die Öffnungen.
  • Der fette Filter, der im Geschäft der begleitenden Waren erworben ist.
  • Die Emfangskapazität für das durchgearbeitete Öl. Hier kann der alte Kanister vom Öl mit der ausgeschnittenen Seitenwand oder abdienend die Kapazität für die Wäsche dienen.
  • Der alte Kanister vom Öl dient für die Beförderung des durchgearbeiteten Öls.
  • Hand- maslenka wird den Prozess des Golfes des motorischen Öls erleichtern.
  • Der Bandschlüssel für die Abnahme des Filters.
Auf die Hauptseite