Audi A4

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi А4
+ der Fahrteil
+ die Regelmäßige Instandhaltung
+ die Motoren
+ die Turboaufladung
+ das System des Auspuffes
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und die Kanäle des Aufsaugens
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ Die Getriebe und die Hauptsendung
- Die Aufhängung der Räder und die Lenkung
   Der Fahrteil
   Die Prüfung der Manschetten des Steuermechanismus
   Die Prüfung pylesaschtschitnych kolpatschkow und des Spielraums in den Köpfen des querlaufenden Steuerluftzuges
   Die Prüfung pylesaschtschitnych kolpatschkow der Gelenke der Achse
   Die Prüfung ljufta des Steuerrads
   Die Prüfung klinowogo des Riemens
   Die Prüfung des Niveaus des Öls
   Die Prüfung des Spielraums des Radlagers
   Die Dämpfer
   Die Prüfung der Dämpfer
   Die Hilfe bei den Defekten
   Die Regulierung der Räder
   Die Messung der Regulierung der Räder
   Die Hilfe bei den Defekten
   Die selbständigen Arbeiten auf dem Fahrteil und der Lenkung
   Die Auseinandersetzung der Aufhängung der Vorderräder
   Die Arbeiten mit der Hinterachse
   Der Ersatz des Dämpfers hinten
   Die Lenkung
   Die Arbeiten an der Lenkung
   Die Prüfung der Dichtheit serwouprawlenija
   Der poliklinowoj Riemen
   Die Hilfe bei den Defekten
   Die Regulierung des Steuermechanismus
   Die Demontage der Pumpe serwouprawlenija
   Die Auffüllung und prokatschka die Systeme serwouprawlenija
   Der Airbag
   Die Instruktionen der Sicherheit
+ die Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ die Elektrotechnische Ausrüstung
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalausrüstung
+ die Instrumente und die Geräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Details der Karosserie
+ Der Salon
Die Suche der Defekte
Die technischen Charakteristiken






Die Regulierung des Steuermechanismus

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stellen Sie die Räder gerade.
  2. Wenn auch Ihr Helfer powraschtschajet nach links und nach rechts das Steuerrad neben der mittleren Lage – das Klopfen oder schtschelkanje gehört wird.
  3. Gleichzeitig drehen Sie vorsichtig und den Einstelbolzen nach rechts (das Zuschrauben) langsam um, bis die Nasenstüber innerhalb des Autos verlorengehen werden.
  4. Führen Sie die Probefahrt durch: die Lenkung soll den schweren Lauf in einer der Lagen oder besonders nicht haben, verkeilt werden. Für anderen Fall ersetzen Sie den Steuermechanismus.

Der Ersatz pylesaschtschitnoj die Manschetten des Steuermechanismus

Die Manschette des Steuermechanismus kann man beim bestimmten Steuermechanismus ersetzen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bauen Sie den Kopf des querlaufenden Steuerluftzuges ab.
  2. Prodawite schlangowyje die Kummete.
  3. Nehmen Sie alt pylesaschtschitnuju die Manschette ab.
  4. Rücken Sie den neuen Gummiring des runden Schnitts und neu pylesaschtschitnuju die Manschette hinauf.
  5. Stellen Sie neu schlangowyje die Kummete.
  6. Festigen Sie den querlaufenden Steuerluftzug.
Auf die Hauptseite